Trotec Firmengeschichte

Die Trotec Produktions- und Vertriebs GmbH wurde 1997 in Marchtrenk (Oberösterreich) gegründet. Sie entwickelte sich aus einem Forschungszweig des Mutterkonzerns Trodat, dem weltweit führenden Hersteller von selbstfärbenden Stempelgeräten.

 

Trotec Produkte

Gemeinsam mit den Kunden werden die Speedy Lasersysteme weiterentwickelt. Mit den innovativen LasersystemenSpeedy II, Speedy Compact und Laserati werden neue Märkte erschlossen. Zum Ausbau des internationalen Netzwerkes werden Niederlassungen in den USA, Deutschland und den Niederlanden gegründet.

Die folgenden Jahre bei Trotec sind geprägt von starkem Wachstum. Gestützt vom Erfolg der Speedy CO2 Laserplotter werden weltweit 10 weitere Niederlassungen aufgebaut. Parallel dazu wird das Produktsortiment um neue Technologien wie Faserlasern und Absaugungsanlagen erweitert.

 

Heute gilt Trotec weltweit als führender Hersteller von computergesteuerten Lasergravierern und Laser-Cuttern. Rund 200 Mitarbeiter in 13 Niederlassungen weltweit arbeiten zusammen mit Kunden in über 90 Ländern. Die Produktlinien Speedy und Rayjet definieren neue Standards beim Lasereinsatz.

 

 

 Quelle: Webseite von Trotec